Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Choose a location

    Elektronik & Elektrotechnik Leitungsschutzschalter


    Leitungsschutzschalter

      Leitungsschutzschalter sichern Stromkreise und unterbrechen im Ernstfall zuverlässig die Stromversorgung. Dies erfolgt sowohl bei kurzzeitigen Stromstößen als auch bei zu hoher Dauerbelastung. Die Kunststoffe, die für den Bau solcher Schutzschalter zum Einsatz kommen, müssen höchste Ansprüche erfüllen.

      Jeder kennt die unscheinbaren Kästen, die in Privathaushalten aber auch in industriellen Anlagen und Maschinen die elektrische Versorgung überwachen. Ein solcher Sicherungskasten besteht aus mehreren Leitungsschutzschaltern, die unterschiedliche Stromkreisläufe kontrollieren. Im Ernstfall „lösen sie aus“ und unterbrechen so innerhalb von Millisekunden die Stromversorgung. Zuverlässigkeit und Wiederverwendbarkeit sind die beiden zentralen Anforderungen an die Schalter.

      Da bei einem Kurzschluss eine starke Erwärmung eintritt wären bei einem Versagen Funkenbildung und eventuell ein Brand die Folge. Ebenso müssen die Leitungsschutzschalter nach einem Auslösen wiederverwendbar sein, das heißt, der Schalter kann nach dem Auslösen einfach erneut umgelegt werden und die Schutzfunktion ist wieder hergestellt. Die Kunststoffe, aus denen diese Leitungsschutzschalter hergestellt werden, müssen daher höchste Anforderungen an mechanische Eigenschaften und das Brandverhalten (Glühdrahttest bei 960°C) erfüllen.

      BASF bietet ein umfangreiches Kunststoff-Portfolio für die Produktion von Gehäusen sowie für die weiteren Kleinteile innerhalb der Leitungsschutzschalter. Mit Ultramid®, Ultradur®, Ultraform® und Ultrason® können unterschiedlichste Anforderungen für Haushaltsanwendungen einerseits und hochspezialisierte Industrieanwendungen andererseits erfüllt werden.

    Download Center

    Weitere Informationen

    Alle Informationen auf einen Blick: von Fachartikeln, über Broschüren und Fallstudien zu Datenblättern und Zertifikaten.

    TOP
    PROD-AEM