TOP
EMEA
Hochleistungskunststoffe
EMEA
Hochleistungskunststoffe

SLENTEX® – der Hochleistungsdämmstoff für höchste Ansprüche

Wer seine Wände mit den superschlanken SLENTEX®-Matten dämmt, steht zukünftig in Sachen Energieeffizienz, Wärmeleitfähigkeit, Wohnkomfort und Brandschutz garantiert auf der Gewinnerseite. Wollen Sie ein neues Haus bauen oder einen Altbau renovieren? Der neue Hochleistungsdämmstoff SLENTEX® ist die ideale Wahl.

Vorteile

Kerneigenschaften von SLENTEX®

  • Extrem schlanke Dämmung
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit ≤19 mW/m • K
  • Nicht brennbar, A2-s1, d0
  • Wasserdampf diffusionsoffen [µ ~ 5]
  • Besonders geeignet für schlanke und effiziente Fassaden und Elemente
  • Mineralbasiertes Produkt

Das neue SLENTEX® ist eine schlanke nicht-brennbare Aerogel Matte und überall dort einsetzbar, wo eine dünne, hocheffiziente Wanddämmung benötigt wird. SLENTEX® kommt flexibel überall dort hin, wo andere Lösungen an ihre Grenzen stoßen und bietet maßgeschneidertes Klimamanagement durch beste Performance. 

SLENTEX<sup>®</sup> Feuertest

Mit unserem nicht-brennbaren Hochleistungsdämmstoff lassen sich in Zukunft ganz neue Maßstäbe setzen. Bauherren, Planer und Architekten suchen beständig nach neuen Materialien und Systemen, um Gebäude nachhaltig und effizient zu planen. Der Dämmung kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Fassaden sind aber nicht nur klug zu dämmen, sie sollen auch ästhetischen Kriterien genügen. Das gilt für Neubauten ebenso wie bei Altbaurenovierung und Sanierungen. Wie aber kann eine moderne Dämmung gelingen, ohne den Architekten einzuschränken? Der neue Hochleistungsdämmstoff SLENTEX® bietet Ihnen neue gestalterische Möglichkeiten, denn er lässt sich flexibel überall da einsetzen, wo herkömmliche Materialien an ihre Grenzen gelangen. SLENTEX® ist ein anorganisches Aerogel in Form einer Matte, die besonders hohe energetische Anforderungen erfüllt. Das Material hat eine Wärmeleitfähigkeit, die unter 19mW/m*K liegt und bietet damit eine supereffiziente Dämmleistung. Und dies bei einer Nichtbrennbarkeit des Materials. Wer ein Haus also besonders gut und kosteneffizient dämmen möchte, braucht nicht mehr auf eine optisch ansprechende Architektur zu verzichten. SLENTEX® bietet maßgeschneidertes Klimamanagement, indem es wasserabweisend ist bei gleichzeitiger Offenheit für Wasserdampfdiffusion.. Die flexible, mineralische Faserstruktur ermöglicht zudem eine große Freiheit bei Design und Gestaltung.

SLENTEX<sup>®</sup>

SLENTEX®

Leistungsstarker Newcomer

Flexible Einsatzmöglichkeiten

Die Hauptanwendung für SLENTEX® liegt in der Fassadendämmung, sowohl zur Reduzierung von Wärmebrücken, als auch in der Fläche zur Minimierung der Wandstärke und vergrößert dadurch den nutzbaren Raum. Von besonderer Bedeutung sind Anwendungen mit hohen Brandschutzanforderungen, wie z.B bei Hochhäusern und Versammlungsstätten oft erforderlich. Derzeit ist SLENTEX® als 10mm dicke Aerogel Matte verfügbar, kann aber problemlos mehrlagig eingesetzt werden. Historische Fassaden, Gebäudeelemente wie Balkone, Eingangs- oder Anschlussbereiche, Wärmebrücken und unebenes Mauerwerk sind besonders prädestiniert für den Einsatz des innovativen Materials. Und noch ein Vorteil: die Verarbeitung des Dämmstoffs ist besonders einfach und schnell mit herkömmlichem Gerät zu realisieren.

Die Zukunft des Bauens beginnt jetzt. Starten Sie mit unseren neuen Hochleistungsdämmstoffen für maßgeschneidertes Klimamanagement.

Download Center

Weitere Informationen

Alle Informationen auf einen Blick: von Fachartikeln, über Broschüren und Fallstudien zu Datenblättern und Zertifikaten.
Leistungserklärungen

Ihr Product Support

Die flexible Wärmedämmung

Weitere Informationen zu unserem Produkt SLENTITE®

SLENTEX® Anwendungsspektrum

So vielfältig wie die Materialeigenschaften sind auch die Einsatzbereiche: Entdecken Sie die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von SLENTEX®!

Elastopor® Dämmsysteme TerraTec

Gewerbliches Bauen

Öffentliche Gebäude, Industrie- und Bürobauten spielen eine zentrale Rolle in unserem wirtschaftlichen und sozialen Umfeld. Mit unseren Produkten für den Baubereich tragen wir dazu bei, diese energieeffizient, langlebig und ökonomisch zu gestalten.

Nicht-gewerbliches Bauen

Bau und Nutzung von Gebäuden machen global rund 30 Prozent unseres Energieverbrauchs aus. Nachhaltiges Bauen wird immer wichtiger, um verantwortungsvoll mit dem Klima und unseren Ressourcen umzugehen. Unsere Produkte und Entwicklungen tragen dazu bei, dass wirtschaftlich und ökologisch zugleich gebaut und gestaltet wird.

SLENTITE®

Architekten, Planer und Bauherren suchen beständig nach neuen Materialien, um Gebäude zugleich ästhetisch zu gestalten und effizient zu dämmen. Mit einem ganz neuen Hochleistungsdämmstoff SLENTITE® zeigt BASF, wie es weitergeht. SLENTITE® ist ein einzigartiges neues Produkt, das in wenigen Jahren auf den Markt kommt.