Global
Hochleistungskunststoffe

Der Spritzgussprozess – Kunststoff nimmt Gestalt an

Die Simulation des Spritzgussprozesses ist die Basis für die Anwendung von ULTRASIM®. Aus dem errechneten räumlich und zeitlich veränderlichen Geschwindigkeitsfeld lassen sich die anisotropen Faserorientierungen an jedem Ort im Bauteil errechnen. Durch Anwendung der Integrativen Simulation der BASF wird die Anisotropie in den nachfolgenden mechanischen Analysen mitberücksichtigt.

Sie planen ein innovatives Bauteil?

ULTRASIM® von BASF könnte die Lösung sein.
Bitte senden Sie eine E-Mail an: ultrasim@basf.com