Global
Kunststoffadditive
Global
Kunststoffadditive

Additive für Polyvinylchlorid

Fensterprofil aus PVC

Polyvinylchlorid (PVC) war eines der ersten Thermoplaste das entwickelt wurde.

PVC hat zwar eine geringe thermische Stabilität, kann aber durch die Zugabe von speziellen Wärmestabilisatoren auch bei höheren Temperaturen verarbeitet werden. So wurde PVC zu einem wichtigen Massenkunststoff.

BASF bietet spezielle Additive an, die besonders gut geeignet sind, die Polymerisation von Polyvinylchlorid (PVC) zu steuern. Sie schützen die Substrate gegen den thermischen Abbau des PVC während der Produktion, Verarbeitung und Endnutzung.

Breites Produktspektrum

Wir bieten ein breites Spektrum an Werkstoffen mit unterschiedlichsten Eigenschaftsprofilen. Finden Sie das passende Produkt!