EMEA
Hochleistungskunststoffe

Kühlkettenlogistik auf dem Vormarsch

 Durch die COVID-19-Pandemie und die Tatsache, dass die Menschen gebeten wurden, den größten Teil des Jahres 2020 zu Hause zu bleiben, ist die Nachfrage nach frischen Lebensmitteln und Kühlkettenlogistik deutlich gestiegen. In Südostasien beispielsweise wird der Markt für Fleischprodukte in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich um 5,1 % wachsen und bis 2026 117 Milliarden US-Dollar übersteigen. Aus diesem Grund besteht ein Bedarf an einem effizienteren Aufzucht, aber auch an einer stärkeren und sichereren Lieferkette, um Verluste zu vermeiden. 

Woman wearing face mask buying in supermarket.Panic shopping during Coronavirus covid-19 pandemic.Budget buying at a supply store.Buying freezer smart purchased household pantry groceries

Da die Pandemie weiterhin eine weltweite medizinische Krise darstellt, wird außerdem erwartet, dass die globalen Gesundheitsausgaben von 2020 bis 2024 um 3,9 % steigen, wobei Asien und Australasien das schnellste Wachstum aufweisen. Zu diesen Ausgaben werden auch Impfstoffprodukte beitragen, die alle eine zuverlässige temperaturgeführte Lagerung und einen Transport benötigen, um ihre Wirksamkeit zu erhalten. 

Doctor woman injecting Covid-19 coronavirus vaccine for old man. Fight against Covid-19 coronavirus Concept.
Elastopir.jpg

Um konstante Temperaturbedingungen zu gewährleisten, ist der Polyurethan-Dämmstoff Elastopir® von BASF mit effektivem Brandschutz das Produkt der Wahl für viele BASF-Baukunden in Asien und darüber hinaus. Das Produkt ist für seine leistungsstarken Dämmeigenschaften bekannt und wird für die Herstellung von hochwertigen Wand-, Decken- und Bodenplatten für Kühlhäuser und Kühllager verwendet, aber auch für Nutztiergebäude, mit denen Landwirte niedrigere Heizkosten erzielen, die Produktivität steigern und die Tiergesundheit verbessern können. Mit Elastopir hilft BASF ihren Kunden, herausragende Produkte zu entwickeln, die bessere und sicherere Lösungen für die Kühlkette ermöglichen. 

Hier sind einige unserer Erfolgsgeschichten aus der Region Asien-Pazifik. 

COVID-19-Impfstofflager

United Panel-Systems Malaysia – der führende Hersteller von Dämmplatten sowie gewerblichen und industriellen Kühlsystemen im Land – fertigt aus Elastopir Logistikanlagen für COVID-19-Impfstoffe.

Elastopir_story_refrigerator_system.jpg
United Panels.jpg
Dank der Elastopir-Lösungen von BASF, die eine besonders hohe Temperaturstabilität für die Innenräume bieten, in Kombination mit dem fundierten technologischen Know-how von United Panel-Systems für gewerbliche Kühlsysteme, sind wir in der Lage, hochwertige COVID-19-Impfstofflager für unsere Kunden in ganz Asien zu produzieren.

Dato Sri Dr. Bee Loh, United Panel Malaysia

Modulare Intensivpflegestation für COVID-19-Patienten

Im Jahr 2020 produzierte Rinac India Limited, Indiens führender Hersteller von Dämmplatten und Kühlsystemen, medizinische Einrichtungen für Intensivstationen (ICU) aus Elastopir.

Rinac India.jpg
Die Intensivstationen müssen vollständig luftdicht und isoliert sein, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten und die Übertragung des Virus zu minimieren. Dank Elastopir von BASF können die mit diesem hervorragenden Dämmstoff hergestellten Wandplatten dazu beitragen, diese Anforderungen zu erfüllen. Durch die besonders hohe Temperaturstabilität können sich die Patienten bei konstanten Innentemperaturen von 22-25 °C komfortabel erholen. Vor allem aber trägt das hervorragende Brandverhalten von Elastopir dazu bei, den Schutz dieser Einrichtungen vor Bränden zu verbessern.

Soji Abraham, senior vice president of strategy, Rinac India

Kältetechnik für Lebensmittel

BASF und Wiskind Steel Building Stock Co., Ltd. haben gemeinsam ein Kühllager mit Verbundplatten aus Elastopir entwickelt. Das Kühllager wurde mit einem neuen Pentan-B1-Elastopir®-System hergestellt und bietet eine besonders hohe Temperaturstabilität sowie einen hervorragenden Brandschutz, der Chinas strengste neue Brandschutzvorschrift erfüllt.

Thumbnail_Elastopir_Story_BASF_and_Wiskind.JPG
Sehen Sie sich das Video an und erfahren Sie mehr darüber, warum Wiskind BASF als Geschäftspartner gewählt hat! 
Wiskind.jpg

Nutztierhaltung

Muyuan Foods mit Sitz in Henan, China, war der erste Betrieb, der 2019 Elastopir als Wärmedämmung in seinen Wänden und Dächern einsetzte. Dank der hervorragenden Dämmleistung von Elastopir und der kontrollierbaren Temperatur im Inneren des Gebäudes konnte Muyuan den Zyklus der Schweineaufzucht deutlich verkürzen, was zu einer Gesamtkostenreduzierung sowie zu erheblichen Energieeinsparungen führte. 

Muyuan pig farm.jpg

Gezeigte Produkte