EMEA
Hochleistungskunststoffe

Lebensmittelkontakt

FC-Portfolio Elastollan®

Das erweiterte Elastollan® Food Contact (FC)-Portfolio ist speziell für den Einsatz in Lebensmittelkontaktanwendungen ausgerichtet und findet häufig in der Lebensmittelindustrie oder auch in Trinkwasseranwendungen Verwendung.

Transportbänder oder Förderschläuche dürfen als Anlagenkomponenten keine kritischen Stoffe abgeben, die auf Lebensmittel übergehen und diese geschmacklich, geruchlich oder stofflich verändern. Die Elastollan® FC-Typen von BASF entsprechen sowohl den Richtlinien der EU-Verordnungen zu Lebensmittelkontaktanwendungen als auch den FDA Regelungen (Food and Drug Administration). Sie werden gemäß den hohen Sicherheitsanforderungen des GMP (Guidance for Good Manufacturing Practice 2023/2006/EG) hergestellt.

Das  Elastollan® FC-Portfolio besteht aus mehr als 20 Produktvarianten und Konzentraten und umfasst sowohl Ether- als auch Ester-basierte Typen. Mit diesem umfangreichen Portfolio bietet BASF ihren Kunden die Möglichkeit, ein breites Spektrum an TPU-Anwendungen mit Lebensmittelkontakt umzusetzen.

Lebensmittelkontakt

Anwendungsbeispiele Elastollan®

  • Transportbänder
  • Förderschläuche
  • Nonwoven
  • Profile
  • Spritzgegossene Komponenten für Sortiermaschinen
  • Pneumatikschläuche
  • Folien

Ultramid®

Ultradur® in Industrieanwendungen und im Haushalt

Die hohe Steifigkeit, Festigkeit und die herausragende Dimensionsstabilität von Ultradur® zeigen sich vergleichsweise unbeeindruckt von äußeren Einflüssen wie Luftfeuchtigkeit. Die Bandbreite der Anwendungen, die in Industrie und Haushalt von diesen Ultradur®-Eigenschaften profitieren, ist groß und umfasst:

  • Food Contact-Typen für einschichtige, aromafeste Verpackungen, z. B. Kaffeekapseln oder Saucenbecher

Kontaktieren Sie einen Experten!

Bitte geben Sie einen Empfänger an.
Datenschutzbestimmungen
Bitte stimmen Sie den BASF Datenschutzbestimmungen zu.

Lesen Sie die BASF Datenschutzbestimmungen hier.

An error occurred while submitting this form. Error Code: