TOP
EMEA
Hochleistungskunststoffe

Kunststoffe und Polyurethan-Systeme für Bauteile am Motor, im Antriebsstrang und am Fahrwerk

BASF ist seit Jahrzehnten ein weltweit zuverlässiger und anerkannter Partner für die Automobilindustrie, wenn es um die Entwicklung von anspruchsvollen Bauteilen und Werkstoffen rund um Antrieb und Fahrwerk geht. Durch den Einsatz von technischen Kunststoffen, Polyurethan-Systemen und Additiven können je nach Anwendung Vorteile wie Gewichtsreduktion, Funktionsintegration, verbesserte NVH-Performance (NVH= noise, vibration, harshness) und Kosteneinsparungen realisiert werden.

Kunststoffe und Polyurethan-Systeme  

Die technischen Kunststoffe Ultramid®, Ultradur® und Ultraform® sowie Polyurethan-Systeme wie Elastoflex® und Elastofoam® eignen sich besonders für Anbauteile am Motor und Fahrwerk: Mit ihnen können Bauteile entlang der gesamten Ladeluftstrecke konstruiert werden, aber auch Zylinderkopfhauben, Ölwannen, Motor-, Getriebe- und Montageträger, Motorabdeckungen, unterschiedliche Fahrwerkskomponenten sowie Bauteile im Kühlkreislauf und innerhalb des Kraftstoffsystems. Diese BASF-Kunststoffe tragen maßgeblich dazu bei, den vielfältigen und steigenden Anforderungen an Leichtbau, Funktionsintegration, Akustik und Sicherheit gleichermaßen gerecht zu werden.

Im Besonderen eignet sich das BASF-Polyamid Ultramid® für Bauteile im Motorraum und am Fahrwerk, weil es darüber hinaus noch weitere Anforderungen der Automobilindustrie erfüllt: globale Spezifikation einheitlicher Materialien aus lokaler Produktion, maßgeschneiderte Typen für unterschiedliche Temperaturen, Drücke und Lastfälle, hohe Produktqualität sowie technische Unterstützung in Bauteilsimulation, Anwendungsentwicklung und realitätsnaher Bauteilprüfung.

 

Spezielle Ultramid®-Marken

Weitere Ultramid®-Spezialitäten für Bauteile am Motor, im Antriebsstrang und am Fahrwerk

Broschüre

Lesen Sie weiter in der Broschüre:

Computersimulation mit Ultrasim® für perfekt ausgelegte Bauteile im Motorraum

Ultrasim® – die umfassende und flexible CAE-Kompetenz der BASF für Ihre Innovationen aus BASF-Kunststoffen!

Unsere Bewertung von Bauteilkonzepten auf virtueller Basis reicht von der Auswahl der passenden BASF-Werkstoffe und entsprechenden Materialmodellen über den virtuellen Prototyp, den optimalen Herstellungsprozess bis zum fertigen Serienbauteil. Mit Ultrasim® können Sie Ihre Bauteile zielgerichtet auf spezifische Anforderungen ausgelegen – für hoch belastete, effiziente, leichte Bauteile und damit für Ihren langfristigen Markterfolg!

Download Center

Weitere Informationen

Alle Informationen auf einen Blick: von Fachartikeln, über Broschüren und Fallstudien zu Datenblättern und Zertifikaten.

Breites Produktspektrum

Wir bieten ein breites Spektrum an Werkstoffen mit unterschiedlichsten Eigenschaftsprofilen. Finden Sie das passende Produkt!